Zum Inhalt der Seite springen
SucheMeine vh0

Mut zum Streit

Wir sind Bildung

Bild: Graffitiaktion am EinsteinHaus

Wir sind engagiert

Semestereröffnung

Mut zum Streit: Wie Demokratie lebendig bleibt

18:00 Uhr
Einlass in kleinen digitalen Räumen zum Plauschen und technischem »Warm-up«
Die Veranstaltung wird mit der Software Zoom durchgeführt. Zum Teilnehmen benötigen Sie diesen Link: https://us02web.zoom.us/j/83577346739 oder geben im Zoom-Client die Raumnummer 83577346739 ein. Wir werden Sie am Beginn in kleinen Gruppen zum Smalltalk einladen, bevor es dann „richtig“ losgeht.

Der Vortrag und die anschließende Diskussion finden im Hauptraum in Zoom statt.

Ab ca. 20 Uhr
Musik und gute Gespräche in selbstgewählten digitalen Räumen
Während im Zoom-Raum die Musik weiter läuft, können Sie sich für einen Plausch nach der Veranstaltung in einem „Wonder“-Raum treffen. Hierzu benutzen Sie bitte den Link https://www.wonder.me/r?id=7c203bc5-deef-483f-9a84-a4518398b36e in Firefox oder Google Chrome. Bitte vergessen Sie dabei nicht vorher den Zoom-Raum zu schließen, damit es keine Störungen gibt. In „Wonder“-Räumen kann man sich in kleinen Grüppchen zu einem Gespräch finden. Die Bedienung ist ganz einfach, geben Sie einfach Ihrer Neugier nach.

YouTube

Sie können die Veranstaltung auch ohne Beteiligung in YouTube verfolgen. Wir werden den (Haupt-)Raum von Zoom live in unserem Kanal Ulmer Volkshochschule übertragen.

Die Agenda finden Sie auf der Detailseite der Veranstaltung.

Aktuelles zur Corona-Lage, Stand 16.2.2021

Sehr geehrte Teilnehmer*innen und Kursleiter*innen,

die Ulmer Volkshochschule ist in den kommenden Wochen mit einer Fülle von Online-Kursen und -Veranstaltungen in allen Fachbereichen aktiv. Im Kontext unseres Semesterthemas „Demokratie und Streit“ gibt es zahlreiche Web-Seminare, Kurse per Video-Plattform usw.

Präsenzkurse werden wir wieder starten ab dem 12. April. Einige wenige Präsenzkurse werden schon für die Zeit der Osterferien geplant. 

Die aktualisierten Kurstermine finden Sie in Kürze auf unserer Homepage. Bei Fragen wenden Sie sich gerne per E-Mail an die Fachbereiche. Bitte haben Sie Geduld, es kann einige Tage dauern, bis Sie eine Antwort bekommen, einige Abteilungen sind in Kurzarbeit.

Melden Sie sich bei Interesse ohne Bedenken an - wenn Kurse nicht stattfinden dürfen, dann müssen Sie auch nichts bezahlen.

Natürlich wird das Frühjahrs-/Sommer-Semester aber auch mit einer feierlichen Eröffnung DIGITAL eingeläutet. Am Mittwoch, 24. Februar, können Sie sich ab 18 Uhr über die Plattform »Zoom« einloggen, wo Sie dann ab 18.30 Uhr ein Vortrag, eine Diskussions-Runde, Musik und natürlich auch mehrere Möglichkeiten zum persönlichen Austausch mit anderen Gästen erwarten. Eine Anmeldung ist nicht mehr nötig – klicken Sie sich bitte in folgenden Zoom-Link ein: https://us02web.zoom.us/j/83577346739.

Bleiben Sie gesund und behalten Sie gute Nerven. 

Für das Team der vh Ulm

Dr. Christoph Hantel 

 

Dear course instructors and participants,

In the coming weeks, Ulmer vh will be active with many online courses and events in all our areas. In the context of our semester topic "Democracy and Strife" there are numerous web seminars, courses via video platform, etc.

We will start classroom courses again from April 12th. A few face-to-face courses are already planned for the Easter break.

You will find the updated course dates shortly on our homepage. If you have any questions, please contact the departments by email. Please be patient, it can take a few days to get an answer, some departments are on short-time work.

If you are interested, register without hesitation - if courses are not allowed to take place, you do not have to pay anything.

Of course, the spring / summer semester is also ushered in with a festive DIGITAL opening. On Wednesday, February 24th, you can log in via the "Zoom" platform from 6 pm, where you can expect a lecture, a discussion, music and of course several opportunities for personal exchange with other guests from 6.30 pm.

Stay healthy and keep your nerve.

On behalf of the vh Ulm team

Dr.  Christoph Hantel

 

Unser vh Programmheft Frühjahr/Sommer 2021 jetzt online zum Durchblättern

Jetzt stöbern!

vh Akademien

Akademien haben an der Ulmer Volkshochschule eine lange Tradition. Beginnend mit der Gründung der Frauenakademie 1986 folgten, die Gesundheitsakademie und das Yogazentrum, sowie die Akademie für Bürgerschaftliches Engagement und Gemeinwesenarbeit, das Zentrum für berufliche Bildung, Beratung und Training und die Männerakademie.

Veranstaltungen

vh in Aktion

»Bildung für alle«  – wir unterstützen die unterschiedlichen Bildungsinteressen unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer und deren lebenslanges Lernen.

vh Impressionen

Ulmer Volkshochschule: Ort der Teilhabe und Vielfalt

Wir über uns

vh Ulm – ein Ort für alle

Die vh Ulm versteht sich als Ermöglichungsort und Tor zur gesellschaftlichen Teilhabe – etwa 60 000 Menschen besuchen hier jährlich mehr als 4 000 Veranstaltungen.

Bild: EinsteinHaus im Dunkeln
Nach oben springen