Zum Inhalt der Seite springen
SucheMeine vh0

Italienisch

Zu den Kursen

Warum Italienisch?

Sprachen verbinden, erweitern unseren Horizont und bieten uns neue persönliche und berufliche Chancen. In einer globalisierten Welt gewinnt Sprachkompetenz als Schlüsselqualifikation zunehmend an Bedeutung. Fremdsprachenkenntnisse stellen somit eine wichtige Voraussetzung für eine gelingende Kommunikation in trans- und internationalen Kontexten dar.

Italienisch lernen an der vh ulm

An der Ulmer Volkshochschule können Sie Italienisch entweder von Grund auf erlernen oder aber Ihre bereits vorhandenen Kenntnisse auffrischen, Lücken schließen, Ihren Wortschatz und Ihre Grammatikkenntnisse erweitern und so Ihre mündliche und schriftliche Kommunikationskompetenz in der Sprache ausbauen.

Unser umfangreiches Angebot für Italienisch umfasst Kurse auf allen Niveaustufen von A1 bis C2, Auffrischungs- und Konversationskurse, Literaturkurse, italienischsprachige Filme und einen Stammtisch.

Nutzen Sie die verfügbaren Online-Einstufungstests sowie unseren kostenfreien Beratungsservice, um den zu Ihrem Sprachniveau und Ihren Zielen passenden Kurs zu finden.

 

Elena Álvarez Troncoso
Giovanna Aprili
Dott. Caterina Cesana-Rampf
Dott. Caterina Cesana-Rampf
Dott. Rosanna Paola D'Ambrosio
Vincenzo Damiani
Anna de Palo
Anna De Palo
Diletta Del Prete
Dr. Noémi Földes-Cappellotto
Francesco Gabriele
Matteo Ganzarolli
Adriana Junqueira-Brugger
Dott. Maria Chiara Martorana
Dott. Maria Martorana-Frank
Sergio Oblio
Sergio Oblio
Sybille Reihlen
Roberto Vecchiatto
Bettina Brandez Fachbereichsleiterin
Nach oben springen