Zum Inhalt der Seite springen
SucheMeine vh0

Semester­schwerpunkt

China

Unser Schwerpunkt in diesem Semester ist China: Ein Land, das vielen von uns fremd ist. Die Sprachbarriere ist hoch, der Umgang der chinesischen Regierung mit Daten und Menschenrechten erzeugt ins uns Unbehagen. 

Was ist also relevant für uns? China-ExpertInnen, die das Land kennen, beleuchten in Vorträgen und Kursen die soziale Kontrolle in China, unser Bild von China, die wirtschaftliche Situation und vieles mehr. »Träume und Albträume über die chinesische Nation« ist  ein Abend mit Sascha Zhivkov überschrieben – hier geht es um das Verhältnis mit Hongkong und Taiwan. In der theologischen Reihe werden wir an drei Abenden über das Christentum in China berichten und Geschichte und Gegenwart Chinas beleuchten. Sprachkurse, Kochkurse und Kurse, in denen chinesische Kalligrafien gemalt und Tetra-Drachen gebaut werden gibt es natürlich auch. Und bei der Semestereröffnung am 22.9. sehen wir eine schöne Ausstellung mit Fotos, hören chinesische Musik und essen chinesische Häppchen. 

Lassen Sie sich ein auf einen spannenden Austausch über ein faszinierendes Land!

    Nach oben springen