Zum Inhalt der Seite springen
SucheMeine vh0
Bidl: Teilnehmerinnen der Frauenakademie Ulm auf dem Weg zum Unterricht in der Ulmer Volkshochschule

Archiv Frauenakademie

Entstehungsgeschichte der Frauenakademie Ulm

Frauenakademie - dieser Namen steht heute für ein Modell der Frauenweiterbildung, das im Wintersemester 1986/87 in Ulm aus der Taufe gehoben wurde.

Die Entstehungsgeschichte

Frauenakademie feiern

EU-Projekte

In den Jahren 2002 bis 2009 war die Frauenakademie Ulm beteiligt an Lernpartnerschaften, Konferenzen und Workshops im Rahmen des GRUNDTVIG-Programms der Europäischen Kommission.

Durch vielfältige persönliche Begegnungen wurde der aktive Austausch mit in der Frauenbildung lehrenden und lernenden Frauen aus anderen europäischen Staaten gefördert.

EUROPEAN WOMEN-IMAGES OF INTERACTION

Eine Europäische Lernpartnerschaft, koordiniert von der Frauenakademie Ulm

European Women Between Tradition And Transition

Eine Europäische Lernpartnerschaft, koordiniert von der Frauenakademie Ulm

Kirsten Tretter Fachbereichsleiterin
Nach oben springen