Jump to the content of the page
SearchMy vh0

Hüttisheim

»Arbeiten – Essen – Schlafen«

7 Wochen als freiwilliger Helfer auf einem Südtiroler Bergbauernhof Bildervortrag von Reinhold Reibl

keine Anmeldung mehr möglich

In Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Hüttisheim

Südtirol beeindruckt durch grandiose Landschaften: von 200 m Seehöhe, inmitten von Obst- und Weingärten, bis hin zur Viertausendergrenze mit Fels, Schnee und Gletschern. Hinter dieser faszinierenden Landschaft, die wir gerne im Urlaub genießen, gibt es aber auch noch etwas anderes: Die Welt der Bergbauern! Diese verdienen ihr Brot unter schwierigen Bedingungen. Unwegsames Gelände, extreme Steillagen und eine unberechenbare Natur, stellen ständige Herausforderungen dar. Diese prägen das Leben der Bergbauernfamilien seit Generationen – und hier liegt auch der Grund für die starke Verwurzelung zum heimatlichen Hof und Boden und die damit verbundene Lebensaufgabe und Berufung.
Reinhold Reibl verbrachte von 2018 bis 2020 insgesamt 7 Wochen als freiwilliger Helfer auf einem Südtiroler Bergbauernhof und berichtet von seinen Erfahrungen und der täglich notwendigen Arbeit am Berg und am Hof. Lassen Sie sich mitnehmen in die Welt eines Bergbauernhofes im Sarntal in knapp 1600 m Höhe. Viele Bilder der wunderbaren Landschaft und der Berge runden den Vortrag ab.

Eintritt frei
(Spenden für die Südtiroler Bergbauernhilfe erwünscht)

Datum | Uhrzeit
Termin: Freitag, 05.03.2021 | 20:00 Uhr
Kurs/Veranstaltung muss leider entfallen
Informationen zur Veranstaltung

Edith Doleschel
Tel. 0731 1530-11
doleschel@vh-ulm.de

Plätze

5 - 50 Teilnehmer*innen
Kurs ausgefallen

Preis

Anmeldung erwünscht

Zurück
keine Anmeldung möglich
Jump to the top of the page