Zum Inhalt der Seite springen
SucheMeine vh0

Gesundheit

Online-Workshop: Yoga-Retreats & (Online-)Marketing

Für Yogalehrende und andere selbstständig Unterrichtende

Dozentin: Evelyn Schneider

Selbstständigkeit als Yogalehrer*in
Viele wünschen sich, dem Unterrichten in ihrem Leben mehr Raum geben und letztlich davon leben zu können. Auf dem Weg in die Selbstständigkeit tauchen Themen auf wie Buchhaltung, Kalkulation, Absicherung, Steuern, Vertrieb, Marketing usw.
Wir sehen uns gemeinsam an, welche Chancen und Risiken die Selbstständigkeit als Yogalehrer*in mit sich bringt und welche Aufgaben neben dem Unterrichten damit verbunden sind. Auch abhängig von der Form der Selbstständigkeit (Übungsleiter*in, Minijob, Kleinunternehmer*in, freiberuflich oder gewerblich usw.).
Ziel ist es, dass jeder mit Struktur, Klarheit, Freude und Zufriedenheit der Tätigkeit als Yogalehrer*in und/oder Studioinhaber*in nachgehen kann.
Zielgruppe: alle Yogalehrerenden, die haupt- oder nebenberuflich selbstständig tätig sein möchten bzw. es bereits sind
Modul 1: Yoga-Retreats & (Online-)Marketing für Yogalehrende
Werden die Menschen (wieder) verreisen? JA, ganz sicher! Und gibt es Menschen, die gerne Urlaub und Yoga verbinden? JA, ganz sicher!
Vielleicht stellst Du Dir auch die folgenden Fragen: Wie sieht das mit der Haftung aus, wenn ich ein YOGA-RETREAT anbieten möchte? Bin ich dann Reiseveranstalter? Was muss ich mit der Unterkunft im Vorfeld alles abstimmen? Wie rechnet sich das eigentlich genau? Was muss ich bei der Kalkulation beachten? Und ist es für mich auch Urlaub - oder doch Arbeit?
Wenn das Yoga-Retreat organisiert ist, will es natürlich auch vermarktet werden. Darüber hinaus, auch andere Leistungen, wie (Online-)Kursteilnahmen, Einzelunterricht usw.
Welche Tools gibt es und welches Tool ist für welche Anforderung geeignet? Macht es Sinn Social Media zu nutzen? Und muss dann dauernd was gepostet werden? Wir werfen einen Blick auf die Vertriebsmöglichkeiten eines Yogalehrers/einer Yogalehrerin und auf die Kriterien, nach denen die passenden Tools ausgesucht werden.
Dieser Online-Workshop (Übertragung via Zoom) eignet sich auch für Teilnehmende mit anderen unterrichtenden, selbstständigen Tätigkeiten. Es gibt Raum für die persönlichen Fragen der Teilnehmer*innen.
Modul 2: Kleinunternehmer-Regelungen & Rentenversicherungspflicht für Yogalehrende findet am 06.07.2024 von 14-18 Uhr statt, siehe Kursnummer 24F1015211.
Die Module bauen nicht aufeinander auf und können unabhängig voneinander gebucht werden.

Datum | Uhrzeit
1-mal (5,33 Unterrichtsstunden)
Samstag, 27. April, 14:00 - 18:00 Uhr
Ort

Online

Kurs-Nummer

24F1015210

Beratung

Claudia Stern
Tel. 0731 1530-27
stern@vh-ulm.de

Plätze

8 - 25 Teilnehmer*innen
noch freie Plätze

Preis

59,00 €

Zurück
Nach oben springen