Zum Inhalt der Seite springen
SucheMeine vh0

Train the Trainer

Dozentenfortbildung: Persönliche Kompetenzen für Dozent*innen - Der individuelle Stil (GQ)

Dozent: Manfred Förderer

Als Trainer*in oder Dozent*in wird man immer auch als eine Art Vorbild gesehen. Wir möchten die Teilnehmer*innen erreichen und sind bemüht, Ihnen das zu geben, was sie sich in einem Seminar wünschen. Natürlich erwarten Teilnehmer*innen, dass Dozent*innen über Fachkompetenz verfügen. Aber eine positive, überzeugende Wirkung kommt vor allem durch die Persönlichkeit und die Art und Weise wie ein Thema präsentiert wird.
Im Lauf des Lebens entwickelt jeder Mensch seine ganz individuellen Erfolgsstrategien, seine Persönlichkeit und Qualitäten. Einige leben wir bewusst, andere wieder unbewusst, fast automatisch. Daneben es gibt Potentiale, die darauf warten, entdeckt und gelebt zu werden.
Man kann von anderen lernen, sich inspirieren lassen, aber es macht keinen Sinn andere zu kopieren oder einer vorgegebenen Methode zu folgen. Überzeugend, authentisch und glaubhaft wirkt, wer sich so verhält, wie er/sie ist.
In diesem Seminar geht es darum, den eigenen, individuellen Stil als Dozent*in oder Trainer*in zu erkennen, zu entdecken, eventuell neu zu entdecken oder weiterzuentwickeln.
Geeignet als GQ-Baustein.

Datum | Uhrzeit
1 Tagesseminar (9,33 Unterrichtsstunden)
Samstag, 29. Januar, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort

EinsteinHaus, Seminarraum 17

Kurs-Nummer

21H1606020

Beratung zum Kursinhalt

Peter Deuble
Tel. 0731 1530-89
deuble@vh-ulm.de

Plätze

8 - 10 Teilnehmer*innen
noch freie Plätze

Preis

80,00 €

Zurück
Nach oben springen