Jump to the content of the page
SearchMy vh0

Religion

Hybrid-Veranstaltung: Asiatische Amerikaner in den USA. Einwanderung, Religion und Rassismus

Prof. Dr. Joe Cheah, Professor of Religious Studies and Theology, University of Saint Joseph, Connecticut/USA wird per Zoom zugeschaltet Moderation und Übersetzung Dr. Oliver Schütz

Dozent: Dr. Joe Cheah, OSM

In Zusammenarbeit mit der Evangelischen und Katholischen Kirchengemeinde

Die USA sind ein Land der Einwanderer. Dabei wird die Gruppe der Immigranten aus Asien aus europäischer Perspektive oft übersehen. Wann und warum kamen Menschen aus China nach Amerika? Welche Überzeugungen brachten sie mit und welchen Platz fanden sie in der Neuen Welt? Mit diesen Fragen beschäftigt sich Joe Cheah, der an einer amerikanischen Universität Religionswissenschaft und Theologie lehrt. Er ist selbst Einwanderer und kann von eigenen Erfahrungen berichten. In der Corona-Pandemie kam es zu entwürdigenden Angriffen auf Amerikaner*innen mit asiatischem Hintergrund. Rassismus zeigt sich als ein Teil der amerikanischen Einwanderungsgeschichte. Auch auf die Bedeutung der Religion in diesem Kontext wird Pater Joe Cheah eingehen. Seine Präsentation ist online auf Englisch und wird ins Deutsche übersetzt.

Wenn Sie an der Veranstaltung online teilnehmen möchten, bitten wir um Ihre Anmeldung mit Ihrer E-Mail-Adresse telefonisch unter 0731 1530-0 oder alle@vh-ulm.de. Sie werden dann mit einem Link zur Veranstaltung eingeladen.

Bitte beachten Sie auch den Datenschutz:
https://www.vh-ulm.de/datenschutz
https://www.vh-ulm.de/datenschutz/datenschutzhinweise-fuer-online-kurse


Asian Americans in the USA. Immigration, belief and the rise of anti-Asian violence
Fr. Dr. Joe Cheah OSM, Professor of Religious Studies and Theology, University of Saint Joseph, Connecticut, USA
Translation from English into German: Dr. Oliver Schütz
Monday, 7 February 2022, 20:00 CET (8 p.m. CET)
Online talk as Zoom conference and hybrid in vh Ulm Club Orange

The USA are a country of immigration. Europeans are often not aware that many immigrants came and still come from Asia. When and why did the Chinese start to come to America? What is their belief? Professor Joe Cheah will address these questions. Being an immigrant himself, he talks about the experience of Asian Americans. He will show how in the Covid-19 pandemic people with a Chinese background have been dehumanized in a way that is part of American immigration history. Fr. Joe Cheah, who is a Catholic priest, will also look at the role of religion in this context.

Datum | Uhrzeit
Termin: Montag, 07.02.2022 | 20:00 Uhr
Ort

Ulm, EinsteinHaus, Club Orange oder Videoplattform Zoom

Kurs-Nummer

21H0101522

Informationen zur Veranstaltung

Dr. Christoph Hantel
Tel. 0731 1530-17
hantel@vh-ulm.de

Plätze

1 - 60 Teilnehmer*innen
noch freie Plätze

Preis

Eintritt 7,00 €

Zurück
Jump to the top of the page