Jump to the content of the page
SearchMy vh0

Faschingsferien

Filztaschen im Animalprint-Design

Die tierisch coole Modewerkstatt

Dozentin: Birgit Frank

Die Entscheidung ist nicht einfach ...
Zebra...Leo...Giraffe...oder doch lustige Flecken, wie die Dalmatiner sie haben? Welches Muster passt am besten zu mir und meiner Tasche? Wir werden unsere Muster und Motive auf die zuvor nassgefilzte Tasche legen und beide Schichten mit Reiben und Walken verbinden.
Zu eurer Inspiration stöbern wir in ein paar interessanten Tierbüchern herum, um die Muster der Tiere genauer unter die Lupe zu nehmen. Anschließend legen wir eine beidseitige Schicht Merinoschafwolle um unsere Noppenfolie. Wir filzen die Fläche durch Reiben etwas an. Mit zurecht geschnittenem, dünnem Vorfilz legen wir unsere Muster und filzen es fest. Zuletzt nähen wir mit ein paar Stichen einen Riemen an unsere Tasche.
Denkt an eine kleine Vesper für die Pausen.

Datum | Uhrzeit
2 Ferientage (10,67 Unterrichtsstunden) | Mittwoch, Donnerstag
Beginn: 02.03.2022 | 09:00 bis 13:00 Uhr
Termine
DatumUhrzeit
Mi., 02.03.202209:00 - 13:00 Uhr
Do., 03.03.202209:00 - 13:00 Uhr
Download der Termine
Ort

Ulm, kontiki, Ästhetische Frühbildung

Kurs-Nummer

21H0380571

Zielgruppe

8 bis 13 Jahre

Beratung zum Kursinhalt

Natascha Bruns
Tel. 0731 1530-32
bruns@vh-ulm.de

Plätze

6 - 9 Teilnehmer*innen
noch freie Plätze

Preis

64,50 € (incl. Material)

Zurück
Jump to the top of the page