Zum Inhalt der Seite springen
SucheMeine vh0

Zufriedenheit im (Arbeits)­alltag

Gestalten statt reagieren

Das sollten Sie über Zufriedenheit wissen

Zufriedenheit ist ein Zustand innerlicher Ausgeglichenheit, ein innerer Frieden. Wer sich zufrieden fühlt, ist mit den äußerlichen Gegebenheiten einverstanden, fühlt sich wohl und lebt ein Leben, das ihn ausfüllt. Es ist ein unterschwelliges und wärmendes Gefühl, das sich durch den Alltag zieht. Während Glück den Menschen in Euphorie versetzt, ist Zufriedenheit eher eine behagliche Gelassenheit. Da Euphorie jedoch nach kurzer Zeit nachlässt, verflüchtigt sich auch das Glücksgefühl nach einiger Zeit. Grund dafür ist das Hormon Dopamin, das im Glückszustand ausgeschüttet wird. Dieses wird jedoch schnell wieder abgebaut. Damit verschwindet auch das Glücksgefühl. Zufriedenheit ist dagegen von längerer Dauer.

Zufriedenheit tritt vor allem dann ein, wenn unsere Bedürfnisse befriedigt sind. Dabei spielen drei Faktoren eine wichtige Rolle. Wesentlich für ein zufriedenes Leben sind soziale Kontakte. Hat man nur kaum bis gar keine guten Beziehungen, fühlt man sich schnell einsam und unglücklich. Freundschaften, Partnerschaften und Familie sind also essentiell für ein gutes Leben. Auch Haustiere können vor Vereinsamung schützen und dich zufriedener machen. Der zweite Faktor ist Neugier. Wer etwas bewirkt und ein eigenständiges Leben aufbaut, ist mit sich zufrieden. Um diese Zufriedenheit beizubehalten, ist ein gesundes Stress-Level notwendig. Durch zu viel Stress kann ein gutes Leben schnell anstrengend werden.

So steigern Sie Ihre Zufriedenheit

Wenn Sie mit Ihrem Leben zufrieden sein möchten, sollten Sie sich überlegen, was Ihr Leben lebenswert macht und mehr von diesen Dingen in Ihren Alltag integrieren. Was machen Sie gerne? Auf welche Dinge und Erfahrungen können Sie nicht verzichten? Mit welchen Menschen macht Ihr Leben Spaß? Hier haben wir ein paar Beispiele (die Sie z. T. auch in unserem Programm finden) die Ihre Zufriedenheit steigern könnten:

Selbstverwirklichung ist ein wichtiger Faktor, wenn es um Zufriedenheit geht. Viele Menschen blühen in kreativen Tätigkeiten auf. Wer sich kreativ betätigt, ist entspannt und glücklich. Dabei sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Sie könnten kleine Projekte machen wie zum Beispiel ein Bild malen oder schon groß denken und beispielsweise ein Buch schreiben. 

Positives Denken bringt dich in vielerlei Hinsicht weiter. Anstatt dich zu ärgern, über Probleme nachzugrübeln und in Melancholie zu verfallen, gehst du mit ein bisschen Optimismus schon an die Lösung deiner Probleme heran. 

Sport ist nicht nur gut für die Gesundheit sondern auch für das Wohlbefinden. Während des Sports werden Endorphine freigesetzt, die glücklich und zufrieden machen. Nach dem Sport fühlst du dich gut und bist froh etwas erreicht zu haben. Des Weiteren sorgt Sport auch dafür, dass du dich in deinem Körper wohlfühlst, was wiederum deine Selbstliebe steigert. Auch das fördert deine Zufriedenheit.

Weitere Punkte, die Ihre Zufriedenheit steigern können sind z. B. Dankbarkeit für die kleinen Dinge des Lebens, Soziale Kontakte und Freundschaften, Zufriedenheit bei der Arbeitsstelle oder auch die eigene Einstellung und Haltung. 

Mit unserem 5-tägigen Angebot »Mehr Zufriedenheit im (Arbeits-)alltag -- Selbst gestalten anstatt nur zu reagieren« wollen wir Ihnen Anregungen und Impulse geben um an Ihrer persönlichen Zufriedenheit zu arbeiten. Bildungsurlaub ist hierfür möglich.

Andi Tenriona Abdillah
Tindaro Addamo
Renate Aicham-Vogel
Dieter Albert
Giancarlo Aleman
Stefan Allerhand
Maria Allúe Millán
Elena Álvarez Troncoso
Rebekka Antoniadou
Giovanna Aprili
José Clávio Aranjo Bomfim
Florian L. Arnold
Martina Auer
Inna Babak
Ulrike Baier
Iris Balfanz
Isabelle Ballande
Monika Bannasch
Angela Barczyk
Keith Barker
Andreas Bayer
Anna Belintseva
Gisela Belser
Emine Belgin Berchtold
Sabine Berger-Eckle
Walter Bernhauer
Ingrid Binder
Eva Birkenberger
Sophie Bischofberger
Wolf-Rüdiger Blumenthal
Mechtild Borrmann
Marianne Bottesch
Sybille Regina Braun
Muriel Bravi
Karin Maria Breidbach
Alexandra Breining
Lena Breitig
Monika Breitinger-Kessler
Bettina Breton
Tom Broux
Tamara Brötzler
Dr. Nadine Buscher
Ursula Bühler
Wilma Bäuerle
Katja Böhm
Michael Böhm
Martin Böhnisch
Christine Bösking
Sevda Caliskan
Kürsat Celik
Dott. Caterina Cesana-Rampf
Anjali Chaurasiya
Elke Clauß
Andrea Conrad
Kristina Cucufate Petrushina
Elzbieta Czech
Vincenza D'Ambrosio
Dott. Rosanna Paola D'Ambrosio
Matthias Dahms
Vishwaa Dalal
Helga Dangel
Eveline De Martino
Anna De Palo
Sonia Joya de Petershagen
Wolfgang Decrusch
Raphaële Deliancourt
Stefan Demeter
Selma Demir-Müller
Carlos Demitre
Regina Dengel
Nicole Dennis-Horger
Andrea Denoix
Jerry DeSousa
Marion Deutsch
Willi Dillschneider
Sylvia Dobisch
Regina Dorst-Holdt
Tanja Dragova-Afzal
Heidrun Dürr
Stefanie Dörfler
Carlo van Eckendonk
Dagmar Eger-Offel
Dr. Rainer Eggebrecht
Rebecca Eicker
Ralf Eisele
Andrea El-Danasouri
Harry Erath
Guda Erfurth
Anna Eschenko
Sofia Ferreira
Rolf Fesseler
Andrea Fetzer
Margarita Fidalgo Prado
Urs M. Fiechtner
Adrian Fijolek
Hans Fischer
Regina Fischer
Sabrina Fischäß
Sigrun Flythe
Birgit Frank
Ingrid Franke
Barbara Frey
Nadav Fried
Andrea Frieß
Marita Fritzsche
Ursula Frühe
Mirela Fröhlich
Christian Fuchs
Thomas Fuchs
Melanie Futterknecht
Lydia Füßl
Manfred Förderer
Francesco Gabriele
Willi Gaier
Wolfgang Gans
Matteo Ganzarolli
Paul Ganzenmiller
Bianka Garay
José Luis García Quesada
Gloria Garcia y Arenas
Svetlana Gaster
Kornelia Gawenda-Ochmann
Rusanna Gazarjan
Enar Gemeinder
Anikó Gerencsér
Walter Gerstberger
Astrid Geske-Reichl
Monika Ghawaly
Karl Giebeler
Cristina Giusto
Sabine Glück
Simone Glöckler
Regina Golke
Maria Gorius
Gisela Gossger
Karl Grass
Dorothea Grathwohl
Petra Grimm
Franz Groiss
Reinhold Gruber
Ulrike Grunert
Dr. med. Detlef Grunert
Sabine Gruß
Dr. phil. Helga Gutbrod
Hanna Guyot
Suzanne Gäbler
Regina Gärtner
Peter Gößwein
Mathias Hafner
Doris Hagemann
Esther Hagenmaier
Karlheinz Hagmeyer
Hasan Halilovic
Wolfgang Hamhaber
Wolfgang Hammer
Kathryn Haug
Dorothea Heim
Ingrid Heinrich
Reiner Heinzelmann
Janice Helbig
Günter Henkel
Sabine Herkommer
Juana Luisa Hernández-Mai
Norbert Herre
Beate Herteux
Georg Hesse
Jürgen Heuser
Lothar Heusohn
Christopher Hilton
Eva-Maria Hochhaus
Andreas Hofer
Axel Hommel
Laura Hornung
Rosario Huiskamp de la Peña
Bettina Hunecke
Philipp Hütter
Luise Hähl
Monika Häußler
Josef Höglauer
Klaus Hönig
Carmen Hörsch am Treppengeländer im EinsteinHaus
Carmen Hörsch
Julia Hörsch
Petra Ihle
Anja Ilg
Margaret Jahn
Wolfram Janzer
Gunter Jarczok
Alexander Jaschke
Adriana Junqueira-Brugger
Claudia Kaeß
Alexander Kaiser
Dimitra Kalliga
Nicky Kastelberger
Andrea Kehl-Multerer
Bettina Keiber
Dieter Keifert
Marco Kerler
Simone Kern
Helga Kern-Bechter
Monika Khoshchehreh
Josette Kiess
Gert Kilian
Anja Kislich
Timea Kiss-Marx
Gerhard Klein
Dekan Ulrich Kloos
Prof. Dr. Günther Klotz
Julia Klotz
Sviatlana Knaier
Jutta Knak
Nazli Alev Koc
Barbara Koch
Katharina Koller
Ulrike Konrad
Andel Konrad
Michael Koranda-Springer
Stefanie Korn
Volker Korte
Leo Kouemou
Michaela Krauß
Pastor Stephan Kreutz
Joachim Krimmel
Birgit Kröner-Ecke
Andreas Kullick
Michael Kumpfmüller
Brigitte Kämpf
Alexander König
Carolin König
Sigi Körner
Karlheinz Kösling
Angela La Mela
Iris Lacher
Viktor Lang
Lena Lazarieva
Sandra Le
Robert Leichtle
Manu Leiter
Hilde Lengdobler
Holger Lenz
Heike Leppert
Rui Li
Antje Liskien-Diener
Barbara Looss
Helene Lorenz-Baier
Daniela Ludwig
Andreas Lumpp
Arturo Luna
Jacob Lutz
Christof Löhle
Dr. Andreas Lörcher
Petra Mache
Jennifer Macho
Annett Machts
Ulrich Mack
Sandrine Mackel
Ailén Macri
Mirjam Mahler
Svenja Maischatz
Mohammad-Reza Maleki
Katharina Malu-Peters
Dott. Maria Chiara Martorana
Dott. Maria Martorana-Frank
Gerhard Mauch
Guy Maurel
Gabriele Mecklenbrauck
Robert Meggle
Tine Mehls
Armin Meisner-Then
Boris Mergenthaler
Angelika Meyer
Lukas Meyer-Hilberg
Bettina Michel
Sonja Miller
Sirisha Mohan
Jürgen Mohn
Edith Maria Moldering
Peter Moldering
Daniela Molina Garfias
Carlos Fernando Monasterio
Anna Mondine
Elias Monrose
Bárbara Moreno García
Sonia Moreno Gómez
Silvia Morton
Gabriele Mreisi
Verena Mueller
Sonja Musberg
Angela Mutschler
Sigrid Müller
Christina Müller
Bernd Müller-Dautenheimer
Joanna Elzbieta Mötz-Maj
N.N
Justina Neuberger
Didi Neumann
Richard Neururer
Anette Nezval
Gunther Nickles
Dr. Wolfgang Niess
Antje Nobis
Dawda Nyassi
Elisabeth Oberzaucher
Sergio Oblio
Gabriele Oehme-Haußmann
Seikei Sachiko Oishi-Hess
Claudia Omine
Online Dozententeam
Carolina Orellana
Nuradin Osdautaj
Bettina Ostermann
Georg Ostermann
Isaac Oteng
Melanie Ott
Moritz Ott
Sofia Padilla de Genet
Joanna Park
Maria Magdalena Parra-Allgaier
Norbert Pastel
Thomas Patzer
Dr. Xu Pei
Nellis Peña Márquez
Gladys Pentz
Paolo Percoco
José Miguel Pereira Gómez
Ana Rosa Pérez
Maya Perschke
Christian Peters
Simon Pfeffel
Fatima-Dolores Pinargote de Köhle
Petra Pinhammer
Eleonore Piosik
Valentina Pizzoferro
Angela Plehn
Stefan Plöger
Michael Porter
Dr. Jyotsna Prabhakar
Michael Prochno
Erich Püschel
Xiaoyu Qi
Gisela Ragg
Safia Rapp
Elisabetta Raso-Schimpf
Angelika Raum
Olsa Refugjati
Sybille Reihlen
Ingeborg Reske
Birgit Richter
Wibke Richter
Christof Rieber
Gerda Rieder
Ursula Ritter
Nathalie Ritter
Mark Robertz
Maren Roeske
Gerhard Rohrmoser
Klaus Rohwer
Stefan Rommel
Hubert Rommel
Barbara Rosenvold
Constantina Irina Rosu
Magdalena Roszak
Gisela Rotermund
Matthias Roth
Ulrich Rotter
Janina Rozalowska-Pak
Sylvia Roßmanith
Marc Ruepp
Ann-Magritt Ruud-Schlachter
Elke Ruß-Oettle
Anna E. Röcker
Ali Ihsan Sahin
P. Dr. Elmar Salmann
Gloria Sánchez Romero
Beate Sander
Barbara Sautter
Thorsten Schag
Sieglinde Schauer-Sohn
Ewa Schauz
Sri Scherrer
Bärbel Scheuermann
Kamadevi M. S. Scheuffele
Charlotte Schirmer
Helmut Schlaiß
Simone Schmid
Min Ha Schmid
Martine Schmidt
Lutz Schmidt
Bärbel Schmidt
Adelheid Schmidt
Horst Schmidt
Gabriele Schmidt
Juliane Schneider
Liliya Schneidewind
Claudia Schoeppl
Elsa Schröttle
Petra Schulz
Christian Schulz
Natalie Schwarz
Irmgard Schweitzer
Stefan Schwietert
Stefan Schwietert
Martina Schöllhorn-Preschel
Ute Schönhöffer
Herbert Seidler-Dehn
Marion Seizer
Adelheid Sieglin
Nikolaj Simon
Alwine Simon
Sven Simon
Ridha Slimi
Said Soliman
Karl Sommer
Kirsten Spaeth-Mayer
Jens Spillner
Martina Spodareva
Markus Stadtrecher
Julian Stapf
Erika H. Steenberg
Ulrike Steinbach-Brenner
Polina Steinert
Ulrike Steinestel-Schmid
Christine Stelzer
Claudia Stern
Lotte Stevens
Andreas Stolz
Pakwipa Strahl
Stefanie Straßer
Martina Strilic
Doris Strähle
Traute Surborg-Kunstleben
Anna Swakowska
Edina Szentmihályi
Aleksandra Szwedo
Christine Söffing
Anne Taube
Fatima Teixeira-Müller
Maria Testa-Zimmer
Knuth Theater
Kathrin Theinert
Dante Thompson
Francesco Tomaselli
Giovanna Giada Tramontano
Wendelin Traub
Prof. Dr. Harald C. Traue
Elisabeth Trautner
Kirsten Tretter
Karin Trick
Frank Trommer
Alexandra Trustaedt
Anna Trökes
Siegfried Ungewitter
Ulrike Usenbenz
Gabriela Vagnerova
Rositsa Valcheva
Roberto Vecchiatto
Daniela Ventuiz
Isolde Vetter
Bettina Vogt
Irena Voit
Claudia Volk
Beate vom Hagen-Prem
Claudia von der Wöste
Leonore von Stieglitz
Martina Vorwerk
Katrin Voß-Lubert
Desanca Vukic
Kiron Malcolm Wagner
Benedicta Walser
Rudolf Walter
Beatrix Wandelt
Dominik Wansing
Cornelia Weibert
Nadine Weidinger
Sarah Weigele
Carolin Weiser
Gabriele Welke
Natalia Weltner
Elke Wendt-Wagner
Irmgard Wettengel
Matthias Wiedemann
Christine Wild
Claude Wilk
Emi Winkler
Sandra Winkler
Elke Winterer
Margarethe Wirth
Dagmar Wirtz
Günter Wittmann
Robert , Robeat, Wolf
Andrea Wolle
Dagmar Wurster
Michaela Wölk
Amei Gerlinde Wöllmer
Alois Wölpl
Nelly Zeiher
Sascha Zhivkov
Uta Ziener
Robert Ziller
Anne Öfele
Norbert Herre Fachbereichsleiter
Nach oben springen