Zum Inhalt der Seite springen
SucheMeine vh0

Zeichnen / Illustration / Kalligraphie

Gegenständliches Zeichnen

Zeichnen, eine Schule des Sehens Für Anfänger*innen und leicht Fortgeschrittene

Dozent: Alexander Jaschke

Zeichnen folgt Regeln, die man systematisch lernen kann. Neben grundsätzlichen Übungen (Helligkeitsstufen, Verläufe, Strukturen) zeichnen wir einfache Gegenstände (z. B. Blumen, Obst, Gemüse, Gefäße) und erforschen deren Räumlichkeit, Proportionen, Oberflächen, Licht und Schatten in unterschiedlichen Graustufen. Geschult werden die Beobachtungsgabe, das Formempfinden und das Gefühl für die Komposition. Neben Bleistiften kommen auch Buntstifte, Kohle und Kreide zum Einsatz. Bitte Zeichenpapier DIN A3 und Bleistifte verschiedener Härtegrade mitbringen.

Datum | Uhrzeit
10-mal (26,67 Unterrichtsstunden) | Donnerstag
Beginn: 07.10.2021 | 19:00 bis 21:00 Uhr
Termine
DatumUhrzeit
Do., 07.10.202119:00 - 21:00 Uhr
Do., 14.10.202119:00 - 21:00 Uhr
Do., 21.10.202119:00 - 21:00 Uhr
Do., 28.10.202119:00 - 21:00 Uhr
Do., 11.11.202119:00 - 21:00 Uhr
Do., 18.11.202119:00 - 21:00 Uhr
Do., 25.11.202119:00 - 21:00 Uhr
Do., 02.12.202119:00 - 21:00 Uhr
Do., 09.12.202119:00 - 21:00 Uhr
Do., 16.12.202119:00 - 21:00 Uhr
Download der Termine
Ort

Ulm, Dreigiebelhaus, D5

Kurs-Nummer

21H0950308

Beratung zum Kursinhalt

Tanja Nova
Tel. 0731 1530-34
nova@vh-ulm.de

Plätze

5 - 6 Teilnehmer*innen
noch freie Plätze

Preis

143,00 €

Zurück
Nach oben springen