Zum Inhalt der Seite springen
SucheMeine vh0

Theater

Clownerie

Weltscherz statt Weltschmerz Intensivkurs

Dozent: Armin Meisner-Then

Sich gekonnt aus der Affäre ziehen, das Beste aus einer Situation machen, das Schwere leicht nehmen... Wer könnte das besser als ein Clown? Der Kurs lädt dazu ein, sich näher mit der Figur des Clowns zu befassen, seinen clownesken Charakterzügen und der eigenen Komik auf die Spur zu kommen und mit der Figur des Clowns »historisch und zeitgenössisch« Bekanntschaft zu machen. Da ein Tag ohne Lachen bekanntlich ein verlorener Tag ist und es in einer überdrehten und erregten Welt sehr wenig zu lachen gibt, bietet der Intensivkurs die Gelegenheit, sich in Gelassenheit und Humor zu üben: Erst recht und trotz allem. Für die Freiheit eine Gasse! Kursinhalte: Umgang mit Grenzsituationen, Clownstechniken, Sprachwitz, Spielfreude Schlagfertigkeitstraining, Maskenszenen, Spannung und Entspannung. Der Kursleiter verfügt über eine jahrzehntelange Bühnenerfahrung und Kursleitertätigkeit als Clown.

60 Min. Pause nach gemeinsamer Abstimmung.

Datum | Uhrzeit
1 Wochenende (16 Unterrichtsstunden) | Samstag, Sonntag
Beginn: 11.02.2023 | 11:00 bis 16:00 Uhr
Termine
DatumUhrzeit
Sa., 11.02.202311:00 - 18:00 Uhr
So., 12.02.202309:00 - 16:00 Uhr
Download der Termine
Ort

Ulm, Dreigiebelhaus, D3

Kurs-Nummer

22H0920124

Beratung zum Kursinhalt

Tanja Nova
Tel. 0731 1530-34
nova@vh-ulm.de

Plätze

5 - 12 Teilnehmer*innen
noch freie Plätze

Preis

188,00 €

Zurück
Nach oben springen