Jump to the content of the page
SearchMy vh0

Literatur, Theater, Kultur

Online-Veranstaltung: Wie das US-Einfamilienhaus nach Deutschland kam

Dr. Andrea Lissner, BostonHaus Baumanagement GmbH

Dozentin: Dr. Andrea Lissner

»Home Sweet Home«
Andrea Lissner-Espe hat in den 80er Jahren in den USA studiert: Gebaute Umwelt als Kommunikationsmedium.
Bei ihrer Rückkehr nach Deutschland hat sie einiges vermisst: Die offene, freundliche Haltung der Menschen, den Optimismus, aber auch das Straßenbild durch die Bebauung. Und so entstand der Plan: Lasst uns in Deutschland die Möglichkeit schaffen, in so schönen, großzügigen, stilvollen, fröhlichen Häusern zu leben wie die Amerikaner*innen. Seit 1993 lässt sie wunderschöne amerikanische Häuser nach deutschem Baurecht errichten. Was an diesen Häusern das Besondere ist, das erfahren Sie in diesem Vortrag.

Der Vortrag wird als Online-Veranstaltung über die Plattform ZOOM durchgeführt. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie kurz vor Kursbeginn die Einwahldaten per E-Mail übermittelt.
Anmeldungen sind bis zum Veranstaltungstag 16 Uhr möglich. Sollten Sie sich danach noch anmelden wollen, dann schicken Sie bitte eine Mail an nova@vh-ulm.de.

Datum | Uhrzeit
Termin: Donnerstag, 03.02.2022 | 20:00 Uhr
Ort

Zoom, FB Kultur

Kurs-Nummer

21H0118035

Informationen zur Veranstaltung

Tanja Nova
Tel. 0731 1530-34
nova@vh-ulm.de

Plätze

0 - 100 Teilnehmer*innen
noch freie Plätze

Preis

Eintritt 8,00 /6,00 €

Zurück
Jump to the top of the page