Jump to the content of the page
SearchMy vh0

Sprechen / Vortragen vor Publikum

Selbstbewusst auftreten im Beruf – souveräner Umgang mit Stärken und Schwächen!

Warum ein klarer Umgang mit Fehlern Selbstsicherheit ausstrahlt

Dozent: Peter Gößwein

Viele Menschen wünschen sich, im Beruf souveräner aufzutreten zu können. Andere wirken so oft kompetenter als man selbst, obwohl sie weder fachlich noch rhetorisch so viel besser sind. Oft fügt man sich dann mit dem Seufzer, der hat's halt und ich nicht, in sein Schicksal. Doch, ob Sie es glauben oder nicht, Selbstbewusstsein kann man üben!

Was stelle ich mir unter Selbstbewußtsein vor? Absolutes Selbstbewußtsein gibt es nicht. Es ist immer auf mich selbst, eine Situation und ein Ziel bezogen. So unterschiedlich wir als Personen sind, so verschieden sind die Formen von Souveränität und Selbstbewußtsein. Ein Auftreten, das zum dem einen passt, wirkt bei einer anderen aufgesetzt und unglaubwürdig. Wie sieht die Form des Selbstbewußtseins aus, die zu mir passt und mit der ich mich wohl fühle. Von wesentlicher Bedeutung dabei ist der Umgang mit Fehlern, mir selbst und anderen gegenüber.

Das Seminar ist praxisorientiert. Inhaltlich arbeiten wir am Begriff von Selbstbewußtsein und Souveränität, dazu kommen Übungen zu Auftreten, Stimme und Körpersprache. Jeder Teilnehmer erhält zwei Einzelcoachings vor der Gruppe, die auf Video aufgezeichnet werden. Dabei wird an einer Präsentation, dem Auftritt in einem Meeting oder an einem Vorstellungsgespräch in Form von Rollenspielen praktisch gearbeitet. Die ganze Gruppe ist dabei als Beobachter mit in den Arbeitsprozess eingebunden, denn vieles lernt man an den Fehlern und Fortschritten der anderen. Die Lernprozesse werden am Ende der Seminartage im Videofeedback gemeinsam besprochen und reflektiert, um eine klare Vorstellung davon zu entwickeln, was mein selbstbewußtes Handeln ausmacht.

Datum | Uhrzeit
1 Wochenende (17,33 Unterrichtsstunden)
Freitag, 28. Januar, 18:30 - 21:30 Uhr
Samstag, 29. Januar, 09:30 - 17:00 Uhr
Sonntag, 30. Januar, 09:30 - 13:00 Uhr
Termine
DatumUhrzeit
Fr., 28.01.202218:30 - 21:30 Uhr
Sa., 29.01.202209:30 - 17:00 Uhr
So., 30.01.202209:30 - 13:00 Uhr
Download der Termine
Ort

EinsteinHaus, Seminarraum 7

Kurs-Nummer

22F1405101

Beratung zum Kursinhalt

Norbert Herre
Tel. 0731 1530-16
herre@vh-ulm.de

Plätze

5 - 12 Teilnehmer*innen
noch freie Plätze

Preis

99,00 €

Zurück
Jump to the top of the page