VH Ulm

Zahlungsmodalitäten

Zahlungsmodalitäten

1. Gebühren

Bei der Kalkulation der Kursgebühren werden die Zahl der Unterrichtsstunden, die Mindestteilnehmer/innenzahl, die Höhe des Dozentenhonorars einschließlich Nebenkosten und ein Fixkostenbeitrag berücksichtigt.

2. Abonnenten/Abonnentinnen

Abonnenten besuchen die meisten Einzelveranstaltungen bei Vorlage der Abonnementskarte kostenlos. Bei Kursen, außer Deutsch als Fremdsprache, erhalten sie ca. 20 Prozent Ermäßigung. Das Abonnement erstreckt sich über ein Jahr vom 1. Februar oder 1. September und verlängert sich automatisch. Die Kündigung ist bis 4 Wochen vor Ende der Jahresfrist möglich. Der Abonnementsbeitrag beträgt 110€ und kann entweder bar oder per Lastschriftverfahren bezahlt werden.

3. Gebührenermäßigung/-erstattung, Rücktritt

Bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung erhalten Inhaber/innen der Lobby-Card, Hartz-IV-Empfanger/innen und Arbeitslose 20% Ermäßigung, Schüler/innen, Auszubildende, Vollzeitstudenten/innen (bis 27 Jahre), Schwerbehinderte (ab 50%), Aupair, Teilnehmer/innen am FSJ und BFD, Praktikanten/innen und Inhaber/innen der FreiwilligenCard 15% Ermäßigung. Im übrigen sollte niemand in der jetzigen wirtschaftlich schwierigen Zeit aus finanziellen Gründen auf den Besuch von für sie oder ihn wichtigen Weiterbildungsveranstaltungen verzichten. In begründeten Fällen können auf schriftlichen Antrag hin weitere Ermäßigungen gewährt werden. Antragsformulare liegen im Sekretariat der vh aus. Von Ermäßigungen ausgeschlossen sind die Gebühren für Fahrten, Studienreisen und Langzeitkursen.

Sollte ein Kurs durch die vh vom Programm abgesetzt werden oder bei Eingang der Anmeldung bereits belegt sein, werden dem/der Teilnehmer/in die bereits bezahlten Gebühren voll erstattet.

Muss ein/e Teilnehmer/in aus wichtigen Gründen von einem Kurs oder einem Wochenendseminar zurücktreten, kann dies bis spätestens eine Woche vor Seminarbeginn erfolgen. In diesem Fall wird die Kursgebühr zurückerstattet, abzüglich einer Verwaltungsgebühr von 6€. Bei einem späteren Rücktritt ist eine Gebührenerstattung nicht mehr möglich.

Für langfristige Lehrgänge und Studienreisen/Fahrten gelten besondere Regelungen, die jeweils im Anmeldesekretariat erfragt werden können.

4. Bankverbindungen der Volkshochschule

Sparkasse Ulm, Kontonummer 17 684, BLZ 630 500 00
BIC SOLADES1ULM, IBAN DE02 6305 0000 0000 017684