VH Ulm

Die Kooperationspartner

Die Kooperationspartner

Insbesondere bei der Auswahl der DozentInnen arbeitet das Aicher-Scholl-Kolleg eng mit Universitäten und Hochschulen zusammen. Im Bereich Berufsfelderkundung beteiligen sich Wirtschaftsunternehmen und öffentliche Institutionen, indem sie den KollegiatInnen das Angebot machen, sich vor Ort über den jeweiligen Arbeitsbereich zu informieren. Die Berufsberatung für akademische Berufe der Agentur für Arbeit Ulm bietet in den Räumen des ask ulm individuelle Beratungen zu Studium und Beruf an.

Insbesondere arbeitet das ask ulm mit folgenden Partnern zusammen:

  • Universität Ulm
  • Hochschule Neu-Ulm
  • Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd
  • HfG-Archiv, Stadt Ulm
  • Stiftung Hochschule für Gestaltung
  • Leibniz-Kolleg, Tübingen
  • Agentur für Arbeit Ulm
  • Südwestmetall
  • Handwerkskammer Ulm

Zur fachlichen Beratung verfügt das ask ulm über einen Beirat bestehend aus Mitgliedern der Bereiche Bildung und Ausbildung

Der Beirat besteht aus folgenden Mitgliedern:

  • Prof. Dr. Freyberger, Universität Ulm
  • Prof. Dr. Manuela Boin, Hochschule Ulm
  • Prof. Dr. Harald Gerlach, Hochschule Neu-Ulm
  • Prof. Dagmar Rinker, Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd
  • Dr. Norbert Lurz, Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg
  • Gerhard Semler, Stadt Ulm
  • Ralf Pleier, Wieland Werke AG