VH Ulm

Die Gebühren

Die Gebühren

Studiengebühr: EUR 2.850 pro Studienjahr

Der Betrag ist in 10 Monatsraten à EUR 285 zahlbar (zzgl. Kosten für Material und eine Exkursionswoche)

Die Kurse aus dem Bereich »Zusatzangebote« müssen zusätzlich bezahlt werden. Für diese Kosten wird ein Studentenrabatt gewährt.

Das Jahr am ask Ulm berechtigt zum weiteren Bezug von Kindergeld.

Stipendium

Um sich für ein Stipendium zu bewerben, muss dem Bewerbungsschreiben für das Aicher-Scholl-Kolleg ein gesonderter Antrag beigefügt werden. Die Gewährung des jeweiligen Stipendiums richtet sich nach Würdigkeit und Bedürftigkeit des Bewerbers. Die Note des Abiturzeugnisses ist nicht entscheidend.